Brimh

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Brimh (Sanskrit: ब्रिम्ह् bŗṃh): Brimh bedeutet anwachsen, größer werden. Brimh ist der Wortstamm von Brahman. Brahman ist das Absolute. Aus Brahman heraus wächst diese ganze Welt. Und letztlich, wenn man seine Bewusstheit vertieft, dann wächst aus der Wahrnehmung der Welt letztlich die Wahrnehmung von Brahman. Daher Brimh als Ursprung von Brahman. Und Brahman ist so groß gewachsen, dass er das Absolute ist. Brimh aber auch von Brahma. Brahma ist der Schöpfer. Aus dem Schöpfer heraus wächst alles heraus. Daher auch, Brahma, der Schöpfer, aus dem alles heraus wächst. Oder auch, Brahmanda, das Ei des Universums, letztlich das Ei, aus dem alles heraus wächst. Brahmanda, das Ei, das hinauswächst. Und so eben Brimh – hinauswachsen, größer werden.

Siehe auch

Weblinks

Seminare

18. Jun 2017 - 25. Jun 2017 - Ho'oponopono Ausbildung
Das Ho’oponopono kommt aus Hawaii und ist eine Familienkonferenz. In dieser Ho’oponopono Ausbildung lernst du ein klar strukturiertes System, um die Harmonie innerhalb der Familie wiederherzust…
Radharani Priya Wloka,
23. Jun 2017 - 25. Jun 2017 - Vipassana-Meditations-Schweigekurs
Vipassana ist die dem Buddha zugeschriebene Meditationsform. Intuitiv gewinnst du Einsicht in das Leben wie es wirklich ist. Du betrachtest einfach nur alle Vorgänge während des stillen Sitzens,…
Jochen Kowalski,