Bahula

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Bahula (Sanskrit: बहुल bahula adj., m. u. n.) dicht, dick, breit; umfänglich, ausgedehnt, groß; reichlich, zahlreich, viel; reich an, voll, begleitet von; schwarz; unter den Plejaden (Krittika) geboren; die dunkle Hälfte (Paksha) eines Monats; Feuer; Luft; weißer Pfeffer (Maricha).


2. Bahula (Sanskrit: बहुला bahulā f.) Kuh; (Schwarzer) Kardamom (Sthulaila); Indigopflanze (Nili); die Plejaden (Krittika); die zwölfte Kala des Mondes.


Siehe auch