Anuradha

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Anuradha (Sanskrit: अनुराध anurādha und अनूराध anūrādha adj. u. m.) Gelingen schaffend, Wohlfahrt bewirkend; (im Pl.) Name des 17. Mondhauses (Nakshatra).

Bad Dusche Sauberkeit Junge.jpg

2. Anuradha (Sanskrit: अनुराधा anurādhā f.) Diejenige, die Glück schafft, diejenige die Wohlstand und Gelingen erzeugt; Name des 17. Mondhauses (Nakshatra).

3. Anuradha (Sanskrit: anurādhā) ist auch ein spiritueller Frauenname.

Der spirituelle Name Anuradha

Anuradha ([[Sanskrit: anurādhā) ist in Indien ein Frauenname. Anuradha heißt, diejenige, die Glück schafft, diejenige, die Wohlstand und Gelingen erzeugt. Anuradha ist auch das 17. Mondhaus. Nakshatra ist das Mondhaus, das nach Radha kommt. Radha heißt Wohlstand und Glück, Anu heißt letztlich eins.

Anu heißt eins, diejenige, die das Glück und Wohlstand bewirkt. In Indien werden oft Frauen Anuradha genannt, die im 17. Mondhaus geboren worden sind, aber man kann auch Anuradha heißen, wenn man als spiritueller Name was Gutes bewirken will, wenn man anderen helfen will, dienen will. Und wenn man andere fördern will.

Wenn du also Anuradha heißt, dann soll das heißen, setze dich ein, das andere sich gut entwickeln können und sei eine gute Kraft im Leben anderer. Und sei dir auch bewusst, du bist letztlich auch eine Manifestation von Radha. Radha, auch die Frau von Krishna, die für Reichtum, Wohlstand und Schönheit, für Liebe, für Glück steht.

Anu könnte man auch interpretieren, Anu heißt das Eine, Anu heißt auch das Kleine. Anu heißt, man könnte auch sagen, die kleine Radha. Obgleich man korrekterweise sagen muss, dass aṇu was klein heißt, dieses celebralisiertes ṇ sei. Anu heißt eigentlich danach, was in der Nähe ist, oder auch was dazu führt. Also Anuradha heißt, das was zu Reichtum, diejenige die zum Reichtum und Wohlstand führt.

Anuradha अनुराधा anurādhā Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Anuradha, अनुराधा, anurādhā ausgesprochen wird:

Siehe auch

Seminare

Mantras und Musik

08. Feb 2019 - 10. Feb 2019 - Asana Intensiv - Musikalisch-Meditativ
Yoga und Musik ergänzen sich ideal. Jede Asana wird von Musik, Mantra Gesang und anderen Klängen auf deiner Reise nach innen begleitet! Die Yoga Stellungen werden lange gehalten, der Geist wird d…
Radhika Siegenbruk,
08. Feb 2019 - 10. Feb 2019 - Bhakti und Soulfood mit Kai und Jasmin
Bewusst lauschen, singen und tönen – Bhakti.Bewusst bewegen und atmen – Yoga.Bewusst kochen und genießen – Soulfood.Wir verbinden gemeinsam diese 3 Aspekte zu einem hingebungsvollen Ganzen.…
Kai Treude,Jasmin Iranpour,