Allgegenwärtig

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgegenwärtig‏‎ Gott ist allgegenwärtig, im allumfassenden Gebet von Swami Sivananda heißt es: "Oh Gott du bist allgegenwärtig, allmächtig und allwissend." Wir können dies Gott sagen und wenn wir das Gott sagen: "Du bist allgegenwärtig", sagen wir dies eigentlich uns selbst.

Allgegenwart von Gott‏‎ aus Yoga Sicht

Wahrnehmen der Allgegenwärtigkeit

Wir sagen: Nimm die Allgegenwart war, sei dir bewusst Gott ist überall und spüre die Allgenwart Gottes. Wenn Gott allgegenwärtig ist, dann gilt es sich zu Vergegenwärtigen das Gott überall ist. Es ist eine gute Sache immer wieder zwischendurch Gottes Gegenwart zu spüren. Du kannst vielleicht jetzt den Himmel oder eine Blume oder Pflanze anschauen. Einen Moment lang mit deinem Herzen spüren, indem Moment wo du eine Blume, den Himmel anschaust, eine Pflanze dann spürst du die Allgegenwart Gottes in diesem Moment. Du kannst auch einen Menschen vom herzen her spüren und in dieser Herzensverbindung die Gegenwart Gottes spüren. Allgegenwärtig heißt auch sich bewusst zu machen, was auch immer kommt es wird dir von Gott geschickt, damit du daran wächst. Es gibt schöne Dinge und es gibt weniger schöne Dinge. Es gibt angenehme und unangenehme Dinge, es gibt leichte und schwere. Alles ist Gottes Aufgabe, vielleicht sogar Gottes Aufgabe für dich. Geh von der Allgegenwart Gottes aus und spüre immer die Allgenwart Gottes überall.

Allgegenwärtig‏‎ - Video und Audio

Hier ein Vortragsvideo zum Thema Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema Allgegenwärtig‏‎:

Allgegenwärtig‏‎ Einige Infos zum Thema Allgegenwärtig‏‎ in diesem Kurzvideo. Sukadev denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Allgegenwärtig‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Allgegenwärtig‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Allgegenwärtig‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Allgegenwärtig‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Allgegenwärtig‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Allgegenwart‏‎, Absichtsloses Handeln‏‎, Bhakti Sutra‏‎, Allseele‏‎, Amen, Anbeten‏‎.

Ayurveda Ausbildung Seminare

17.05.2019 - 24.05.2019 - Ayurvedische Marma Massage Ausbildung
Lerne in dieser Ayurveda Ausbildung die ayurvedische Marma Massage professionell anzuwenden. In den Marma Punkten, bestimmten Energiepunkten, treffen Bänder, Gefäße, Muskeln, Knochen und Gelenke…
Galit Zairi,
19.05.2019 - 24.05.2019 - Ayurveda Ernährungsberater Ausbildung
Dich und andere gesund zu ernähren ist Ziel dieser Ayurveda Ernährungsberater Ausbildung.Der Ernährung wird im Ayurveda eine hohe Bedeutung beigemessen. Sie ist Teil jeder Therapie. In der Ayurv…
Michaela Schwidder,
24.05.2019 - 31.05.2019 - Ayurveda Beauty, Wellness und Kosmetik Ausbildung
Du bekommst Grundlagen des Ayurveda und der ganzheitlichen Schönheitspflege und Ayurveda Kosmetik in dieser Ayurveda Ausbildung vermittelt. Du lernst die Mukabhyanga - die ayurvedische Kopf- und G…
Galit Zairi,

Zusammenfassung

Das Adjektiv Allgegenwärtig‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Yoga, Religion, Gott, Philosophie, Spiritualität.