Acht Sanskrit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Acht Sanskrit - Was bedeutet das deutsche Wort Acht auf Sanskrit? Für das deutsche Wort Acht gibt es verschiedene Übersetzungen in's Sanskrit. Eine davon ist Ashta. Deutsch Acht kann also übersetzt werden auf Sanskrit mit Ashta . Unten weitere Informationen dazu, evtl. auch mit anderen Sanskritwörtern mit ähnlicher Bedeutung.

Om ist das Ur-Mantra, von dem alle anderen Sanskrit Mantras herkommen

Ashta अष्टन् aṣṭan acht, in Komposita aṣṭā

Mehr Informationen und einen umfangreichen Artikel zu diesem Sanskritwort findest du durch Klicken auf Ashta

Siehe auch

Weitere Sanskrit Übersetzungen zu ähnlichen Begriffen wie Acht

Weitere Sanskrit-Übersetzungen für diesen deutschen Begriff

  • Ashta, Sanskrit अष्ट aṣṭa, adj., acht. Es hat die Form des Particips von aś (erreichen), sowie aśīti, achtzig, die Form eines Substantivs, welches aus aś abgeleitet ist, wie dabhīti aus dabh, ṛjīti aus ṛj, analog mit ṣaṣṭi u. siehe auch w. Da die älteste Form für die Bezeichnung der Acht die Dualform ist, die sich auch im Griechischen, ja im Lateinischen erhalten hat, so wird man aṣṭo als „die beiden erlangten, die beiden Anteile” (vgl. aṃśa) aufzufassen und den einfachen Anteil als aus vieren bestehend anzusehen haben. Ashta ist ein Sanskritwort und kann übersetzt werden mit acht.
  • Ashtan, Sanskrit अष्टन् aṣṭan ', acht. Ashtan ist ein Sanskritwort mit der Bedeutung acht. Quelle: Otto Böhtlingk, Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung. Sankt Petersburg, 1879-1889.
  • Ashteda, Sanskrit अष्टेड aṣṭeḍa Adj., acht. Ashteda ist ein Sanskrit Adjektiv und kann ins Deutsche übersetzt werden mit acht. Quelle: Otto Böhtlingk, Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung. Sankt Petersburg, 1879-1889.