Sutra Sthana

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sutra Sthana (Sanskrit: सूत्रस्थान sūtrasthāna n.) Bezeichnung für den ersten und allgemeinen Teil in medizinischen (ayurvedischen) Werken; der erste Teil der Charaka Samhita, eines grundlegenden Werkes über Ayurveda.

Dieser Teil besteht aus 30 Kapiteln (Adhyaya). Hierin werden allgemeine Prinzipien der (ayurvedischen) Wissenschaft vermittelt, bspw. hinsichtlich der Begriffe von Gesundheit (Svasthya) und Krankheit (Vyadhi), der drei Humore (Doshas), der sechs Geschmacksrichtungen (Rasas), das Verständnis von (Virya), (Vipaka) und (Prabhava), Arten von Heilmitteln (Dravya) und reinigenden Therapien (Panchakarma), Eigenschaften eines Arztes (Bhishaj), allgemeine Regeln für eine typgerechte und saisonabhängige Ernährung (Ahara) bis hin zu gesundheitsförderlicher Lebensführung (Vihara).


Siehe auch