Erwähnung

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite muss Überarbeitet werden.

Dies kann sprachliche, sachliche oder gestalterische Gründe haben.
Beachte bitte die Diskussionsseite und entferne den Baustein erst, wenn die beanstandeten Mängel beseitigt sind.




Erwähnung bedeutet Unterbringung von beispielsweise ehrenamtlich tätigen Yogis, die auf eine solche Struktur auch angewiesen sein können. (Namen, Prominente und auch beispielsweise lokales Yoga... - Stoffsammlung/stichw.)

einen Satz erwähnen

Siehe auch evtl. doppel:

"Schuldlos sein wollen ist respektabel, aber unreif. Der Verantwortliche ist ambivalent, aber unentrinnbar Wer sich in freiem Entschluß stellt und die Schuldverwicklung akzeptiert, versteht mehr (...) Rechtfertigung aus Gnade(...) statt Schuldzusammenhang vermeiden wollen.", vgl. Wes Brot ich ess, des Lied ich sing, S. 97 (evtl. übertrieben ...Zitat und andere wären weniger gestolpert)
In einem Text beispielsweise erwähnt - eine Rede, die viele Politiker nennen muß oder auch im eigenen Bereich; damit sich keiner unrespektiert fühlt wie in einem Übergang so(zu sagen)... Erwähnung von Gästen wie auch eines Landes und wie diplomatisch auch das noch; Rang...