Scherze

Aus Yogawiki
Version vom 29. Juli 2023, 17:14 Uhr von Shankara (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „/?type=1655882548</rss>“ durch „/rssfeed.xml</rss>“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Scherze ist der Plural von Scherz. Scherze sind mehrere lustige Bemerkungen. Man kann z.B. sagen: "Du machst Scherze", wenn man dem anderen einen Ausweg geben will, Unsinniges oder Aggressives zu relativieren - oder man es selbst tut.

Die Dame hat sicherlich gerade einen guten Scherz gehört

Oder wenn man merkt, dass man auf dem Holzweg war, sagt man einfache: Das waren doch nur Scherze, ich habe doch nur Scherze gemacht. Scherze kann auch die erste Person singular für scherzen sein: "Ich scherze doch nur". Scherzen gehört wie Lächeln und Lachen zu den urmenschlichsten Ausdrucksformen, urmenschlichen Kommunikationsformen und kann sehr subtil sehr Unterschiedliches bedeuten.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Lachyoga

10.06.2024 - 08.07.2024 Lach Yoga - Online Kurs Reihe
Termine: 5x Montag 10.6., 17.6., 24.6., 1.7., 8.7.2024
Uhrzeit: 07:30 – 08:00 Uhr

„Lachen ist gesund“, das Sprichwort kennt jeder. Du möchtest gut gelaunt und erfrischt in den Tag…
Sina Heß
04.08.2024 - 09.08.2024 Lachyoga Übungsleiter Ausbildung
Lachyoga ist eine dynamische Meditation. Wenn du lachst, kannst du nicht denken und wenn du denkst, kannst du nicht lachen. In Indien treffen sich inzwischen Tausende Menschen in Lachgruppen, um früh…
Susan Holze

Yoga, positives Denken, Gedankenkraft

24.05.2024 - 26.05.2024 Raja Yoga 1
Raja Yoga ist der Yoga der Geisteskontrolle. In diesem Raja Yoga Seminar behandeln wir das 1. Kapitel der Yoga Sutras von Patanjali. Darin geht es um Gedankenkraft, Geisteskontrolle und positives Den…
Anantadas Büsseler
24.05.2024 - 26.05.2024 Krieger des Lichts - vom Opfer zum Schöpfer
Thematik der Polaritäten. Helle und dunkle Anteile der Psyche aus der yogischen Sicht. Schattenfiguren. Funktionsweise und Strategien des Egos. Höheres Selbst. Gut und Böse. Umgang und meistern der s…
Maharani Fritsch de Navarrete