Pattradhya: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
'''Pattradhya''' ([[Sanskrit]]: पत्त्राढ्य pattrāḍhya ''m.'' u. ''n.'') wörtl.: "reich ([[Adhya]]) an Federn ([[Pattra]]) bzw. Blättern"; Pfau; die Wurzel des langen Pfeffers ([[Pippalimula]]); eine bestimmte Grasart; ein Baum aus der Familie der Hülsenfrüchtler (''Fabaceae'' oder ''Leguminosae''): ''Caesalpinia sappan'' (engl.: ''sappanwood'').  
+
'''Pattradhya''' ([[Sanskrit]]: पत्त्राढ्य pattrāḍhya ''m.'' u. ''n.'') wörtl.: "reich ([[Adhya]]) an Federn ([[Pattra]]) bzw. Blättern"; Pfau; die Wurzel des langen Pfeffers ([[Pippalimula]]); eine bestimmte Grasart; ein Baum aus der Familie der Hülsenfrüchtler (''Fabaceae'' oder ''Leguminosae''): ''Caesalpinia sappan'' ([[Patanga]]).  
  
  

Version vom 6. Dezember 2013, 11:25 Uhr

Pattradhya (Sanskrit: पत्त्राढ्य pattrāḍhya m. u. n.) wörtl.: "reich (Adhya) an Federn (Pattra) bzw. Blättern"; Pfau; die Wurzel des langen Pfeffers (Pippalimula); eine bestimmte Grasart; ein Baum aus der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae oder Leguminosae): Caesalpinia sappan (Patanga).


Siehe auch