Pandit: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(skt)
(aus wikip verlängert rüber gezogen, auch Sanskrit: पन्दित unüberprüft. trotzdem sinnvoll? ggf. wieder teils kürzen)
Zeile 1: Zeile 1:
'''Pandit''' ([[Sanskrit]]: paṇḍita ''m.'') Schriftgelehrter
+
'''Pandit''' ([[Sanskrit]]: paṇḍita ''m.'') Schriftgelehrter.
 +
 
 +
Ein ''Pandit'' (Sanskrit: पन्दित) ist ein indischer religiöser Gelehrter, mithin eine [[Brahmane|brahmanische]], im späteren Sprachgebrauch auch eine allgemein universitär ausgebildete Person. Der Titel wird auch für hinduistische Musiker der klassischen [[Indische Musik|indischen Musik]] benutzt, islamische Meister der Musik erhalten hingegen den Titel [[Ustad]].
 +
 
 +
Im modernen englischen Sprachgebrauch wird als "pundit" auch eine Person bezeichnet, die sich öffentlich als Sachverständiger äußert, insbesondere ein erfahrener journalistischer Kommentator im politischen Bereich.
 +
 
 +
Ein berühmter kaschmirischer Pandit war [[Jawaharlal Nehru]]. Eine berühmte Pandita war [[Ramabai Dongre Medhavi]].
 +
 
 +
== Siehe auch ==
 +
[[Guru]], [[Lama (Buddhismus)|Lama]], [[Mandarin (Titel)]] (mantrin).
 +
 
 +
 
  
  
Zeile 6: Zeile 17:
 
[[Kategorie:Sanskrit]]
 
[[Kategorie:Sanskrit]]
 
{{dnf}}
 
{{dnf}}
 +
 +
{{Deutsche Wikipedia}}

Version vom 18. November 2009, 15:49 Uhr

Pandit (Sanskrit: paṇḍita m.) Schriftgelehrter.

Ein Pandit (Sanskrit: पन्दित) ist ein indischer religiöser Gelehrter, mithin eine brahmanische, im späteren Sprachgebrauch auch eine allgemein universitär ausgebildete Person. Der Titel wird auch für hinduistische Musiker der klassischen indischen Musik benutzt, islamische Meister der Musik erhalten hingegen den Titel Ustad.

Im modernen englischen Sprachgebrauch wird als "pundit" auch eine Person bezeichnet, die sich öffentlich als Sachverständiger äußert, insbesondere ein erfahrener journalistischer Kommentator im politischen Bereich.

Ein berühmter kaschmirischer Pandit war Jawaharlal Nehru. Eine berühmte Pandita war Ramabai Dongre Medhavi.

Siehe auch

Guru, Lama, Mandarin (Titel) (mantrin).