Minakshi: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
'''Minakshi''' ([[Sanskrit]]: मीनाक्षी mīnākṣī ''f.'') wörtl.: "die Fischäugige" ([[Mina]]-[[Akshi]]); Name einer weiblichen Gottheit.
+
'''Minakshi''' ([[Sanskrit]]: मीनाक्षी mīnākṣī ''f.'') wörtl.: "die Fischäugige" ([[Mina]]-[[Akshi]]); Name einer weiblichen Gottheit, die in Südindien, besonders in Tamil Nadu, verehrt wird.
 +
 
 +
 
 +
''Minakshi'' (engl.: ''Meenakshi'') ist eine lokal verehrte Göttin, deren Haupttempel (Meenakshi Amman Temple) sich in Madurai (Tamil Nadu) befindet. Sie gilt als eine Erscheinungsform der Göttin [[Parvati]].
  
  

Version vom 24. April 2013, 16:16 Uhr

Minakshi (Sanskrit: मीनाक्षी mīnākṣī f.) wörtl.: "die Fischäugige" (Mina-Akshi); Name einer weiblichen Gottheit, die in Südindien, besonders in Tamil Nadu, verehrt wird.


Minakshi (engl.: Meenakshi) ist eine lokal verehrte Göttin, deren Haupttempel (Meenakshi Amman Temple) sich in Madurai (Tamil Nadu) befindet. Sie gilt als eine Erscheinungsform der Göttin Parvati.


Siehe auch