Yatendriya

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vishnu in seinen zehn göttlichen Inkarnationen (Avataren)

Yatendriya (Sanskrit: यतेन्द्रिय yatendriya adj.) der seine Sinne (Indriya) bezwungen ("kontrolliert" Yata) hat; jemand, der seine Sinne oder Leidenschaften vollständig beherrscht; rein, keuch.


Siehe auch