Weissagung

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Weissagung‏‎ bedeutet, dass man im Voraus etwas über die Zukunft sagt.

erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Weissagen gibt es im Altdeutschen als "wissagen", das heißt weise sagen, wahrsagen und Prophezeiung. Weise heißt also klug und sagen, dass man etwas ausdrückt. Und etwas weise sagen heißt dann letztlich auch für die Zukunft sagen. Und so bedeutet Weissagung eine Prophezeiung und eine Vorhersagung.

Lass dich inspirieren in folgendem Vortragsvideo über Weissagung‏‎:

Weissagung‏‎ - was bedeutet das? Verstehe etwas mehr über das Thema Weissagung‏‎ in dieser kurzen Abhandlung. Der Yogalehrer Sukadev behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Weissagung‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Weissagung‏‎

Begriffe aus den Gebieten Esoterik und Religion, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Weissagung‏‎, sind zum Beispiel Weissagung‏‎, Vollmondsnacht‏‎, Titanen‏‎, Tarot‏‎, Wunderheiliger‏‎, Zauberkraft‏‎, Zaubersprüche‏‎

28. Sep 2018 - 03. Okt 2018 - Vom Gefühlschaos zur Klarheit - Vertiefungs-Seminar
Wie kann ich die Endlos-Schleife in meinem Kopf abstellen? Welche Fragen und welche Techniken helfen mir, klarer zu sehen, mich nicht mehr überrollen zu lassen von Gedanken und Gefühlen? Wir lern…
30. Sep 2018 - 07. Okt 2018 - Yoga bei psychischen Problemen - Yogalehrer Weiterbildung
Menschen mit psychischen Beschwerden kannst du als Yogalehrer zu tieferer Selbsterkenntnis führen und ihnen mit Yoga Zugang zu innerer Kraft verschaffen. Diese Yoga Weiterbildung richtet sich an Y…
Shivakami Bretz,Ute Zöllner,
26. Okt 2018 - 28. Okt 2018 - Selbstliebe, Selbstwert und Yoga
Wenn du deinen eigenen Wert nicht ausreichend fühlst, brennst du leicht aus im Versuch für andere da zu sein, um geliebt und anerkennt zu werden – und wirst oft enttäuscht. Selbstliebe ist die…
Barbara Bosch,

Zusammenfassung

Weissagung‏‎ kann man sehen im Kontext von Mantie, Parapsychologie, Okkultismus.