Weissagung

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Weissagung‏‎ bedeutet, dass man im Voraus etwas über die Zukunft sagt.

erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Weissagen gibt es im Altdeutschen als "wissagen", das heißt weise sagen, wahrsagen und Prophezeiung. Weise heißt also klug und sagen, dass man etwas ausdrückt. Und etwas weise sagen heißt dann letztlich auch für die Zukunft sagen. Und so bedeutet Weissagung eine Prophezeiung und eine Vorhersagung.

Lass dich inspirieren in folgendem Vortragsvideo über Weissagung‏‎:

Weissagung‏‎ - was bedeutet das? Verstehe etwas mehr über das Thema Weissagung‏‎ in dieser kurzen Abhandlung. Der Yogalehrer Sukadev behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Weissagung‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Weissagung‏‎

Begriffe aus den Gebieten Esoterik und Religion, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Weissagung‏‎, sind zum Beispiel Weissagung‏‎, Vollmondsnacht‏‎, Titanen‏‎, Tarot‏‎, Wunderheiliger‏‎, Zauberkraft‏‎, Zaubersprüche‏‎

05.07.2019 - 07.07.2019 - Yoga und achtsame Kommunikation
Im Yoga ist die Achtsamkeit und das Nicht-Verletzen (ahimsa) in Gedanken, Worten und Taten zentral. Lerne, mit dir und deinen Mitmenschen wertschätzend umzugehen: aufrichtig sein, den anderen vers…
Krishnadas Matthias Faust,
12.07.2019 - 14.07.2019 - Achtsam Sein im Hier und Jetzt
Mit der Achtsamkeit bringst du Körper und Geist zusammen und bist ganz präsent im gegenwärtigen Augenblick. Jeder Moment ist ein kostbares Geschenk. Jeder Atemzug, jeder Schritt bringt dich nach…
Gudakesha Prof. Dr. Becker,
19.07.2019 - 21.07.2019 - Yoga für Hochsensible
Hochsensibilität ist eine wunderbare Gabe, die in der heutigen schnelllebigen und lauten Zeit leider auch sehr anstrengend sein kann. Hochsensible Personen (HSP) nehmen die Welt anders wahr – si…
Shaktidas Schüler,

Zusammenfassung

Weissagung‏‎ kann man sehen im Kontext von Mantie, Parapsychologie, Okkultismus.