Sudeshna

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sudeshna f.: wörtl: "Gutaussehend". (1) Frau des Raja von Virata, dem Schutzherren der verborgenen Pandavas und Geliebte von Draupadi. (2) Auch die Frau von Balin.

Sudeshna: Sohn von Krishna und Rukmini.

Literatur

  • Dowson, John: A Classical Dictionary of Hindu Mythology and Religion – Geography, History and Religion; D.K.Printworld Ltd., New Delhi, India, 2005