Santiago de Compostela

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hauptstadt von Galicien (Spanien), berühmter Wallfahrtsort und Ziel des Jakobswegs. Der Name hat seinen Ursprung bei dem heiligen Jakob, in Latein Sanctus Iacobus. Dem zweiten Namensteil Compostela werden unter Etymologen verschiedene Bedeutungen zugeordnet. Zum einem kann man es aus dem Lateinischen compostum für Friedhof ableiten, aber auch aus campus stellae, was Sternenfeld bedeutet. Jakobus der Ältere ist einer der Aposteln von Jesus Christus und es wird angenommen, dass seine Gebeine in Santiago de Compostela liegen. Seit dem 9. Jahrhundert gilt Santiago de Compostela als eine der wichtigsten christlichen Pilgerstätten.