Pid

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

pid (Sanskrit: पीड् pīḍ) ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu) und bedeutet: pressen; (Kausativ:) drücken, pressen, quetschen, drücken, bedrängen, belagern, hart zusezten, mitnehmen, Schaden zufügen, plagen, peinigen, beeinträchtigen, leiden lassen, vernachlässigen. Das PPP dieser Wurzel lautet Pidita.


Siehe auch