Phlegmatiker

Aus Yogawiki

Der Phlegmatiker gilt in der mittelalterlichen Humoreslehre als einer der vier Temperamente, nämlich einer der besonders Phlegma hat, also eine gewisse Ruhe. Der Phlegmatiker ist ein gewisser erdischer Typ, der sich nicht so schnell aufregt und den man nicht so schnell aus der Ruhe bringen kann. Der Begriff Phlegmatiker wird heute oft etwas abfällig gebraucht, wo man sagt, der ist antriebslos, gleichgültig. Aber die ursprüngliche Bedeutung des Wortes ist mehr der ruhige, gemütliche, beständige Typ, der sich nicht so schnell von Unruhe besetzen lässt.

Auch beim Yoga ist die Ruhe des Phlegmatikers von Vorteil

Video Phlegmatiker

Vortragsvideo über Phlegmatiker :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Phlegmatiker Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Phlegmatiker :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Phlegmatiker, dann könnten auch andere Artikel und Vorträge für dich von Interesse sein, wie z.B. Philosophia Perennis, Philosoph, Petrus, Phonetische Transkription, Pinguin Prinzip, Plotin.

Psychologische Yogatherapie Seminare

Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=interessengebiet/psychologische-yogatherapie/?type=2365 max=6