Paranmukha

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Paranmukha (Sanskrit: पराङ्·मुख parāṅ-mukha, sprich: paráng-mukha adj., m. u. n.) dessen Gesicht (Mukha) abgewandt (Paranch) ist, den Rücken kehrend, fliehend; abgewandt (Blick); sich abwendend, abgeneigt, nichts wissen wollend von, sich nicht weiter kümmernd um, meidend; widrig, ungünstig; ein bestimmter über Waffen gesprochener Zauberspruch; das Sichzurückziehen.


Siehe auch