Klettergriffe

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Klettergriffe sind Hilfen zum Klettern. Es gibt natürliche Klettergriffe - im Grunde genommen ist jeder Berg voller Felsen, die herausragen, und damit voller Klettergriffe. Es gibt heutzutage Kletterhallen, an denen Menschen das Klettern lernen können - ohne deshalb in die Berge zu fahren. Diese Kletterhallen haben Kletterwände mit Klettergriffen. Diese Klettergriffe können aus verschiedenen Materialien sein. Am schönsten sind natürlich Klettergriffe aus Natursteinen.

Mantras als Klettergriffe

Auf dem spirituellen Weg gibt es auch Klettergriffe - dazu dienen die Mantras. Der spirituelle Weg ist manchmal sehr steil und abschüssig. Um da nach oben klettern zu können, dienen Mantras als Klettergriffe: Mit Mantras bekommst du Sicherheit. Mit Mantras kannst du dich festhalten, wenn du am abstürzen bist. Mit anderen Worten: Mantras sind Griffe, an denen du dich festhalten kannst. Aber nicht nur das: Auf dem spirituellen Weg willst du nach oben kommen. Auch hier dienen die Mantras als Klettergriffe. Wenn du ein Mantra intensiv rezitierst, mit Vertrauen wiederholst, kletterst du weiter nach oben.

Siehe auch

Weblinks