Gusainji

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gusainji war der jüngere Sohn von Vallabhacharya. Sein richtiger Name war Vitthalnath. Er wurde im Jahre 1516 bei Charnat in der Nähe von Varanasi geboren. Gusainji (bzw. Vithalnathji) wird in den Hindu-Schriften wie folgt erwähnt: In der Agni Purana in einem Kapitel namens "Bhavishiyotar" (zukünftiger Avatar), erklärt Gott: „Ich werde zurückkommen als Sohn von Shri Vallabh und werde unter dem Namen Shri Vithal bekannt sein“.

Gusainji leitete die Glaubensgemeinde Pushtimarg, die Gemeinde, die von seinem Vater gegründet wurde. Basierend auf die Anweisungen von Shrinathji (ein Abbild Krishnas, das sich gegenwärtig in Nathadwara nahe Udaipur - Rajashtan – Indien befindet) beinhaltete Gusainji Variationen von Bhog (Feiertage und Mahlzeiten), Raag (Musik) und Shringaar (Anbetung) bis hin zu Seva (täglicher Dienst) zu Ehren Shrinathjis. Gusainji war auch der Leiter der Tempelverwaltung (Pustimargiya Sanghatan).

Siehe auch

Literatur

  • Swami Sivananda: Die Kraft der Gedanken; Books. ISBN 3-922477-94-1
  • Swami Sivananda: Shrimad Bhagavad Gita, Erläuternder Text und Kommentar von Swami Sivananda; Mangalam Books. ISBN 3-922477-06-2
  • Swami Sivananda: Hatha-Yoga / Der sichere Weg zu guter Gesundheit, langem Leben und Erweckung der höheren Kräfte; Heinrich Schwab Verlag. ISBN 3-7964-0097-3
  • Swami Sivananda: Göttliche Erkenntnis; Mangalam Books. ISBN 3-922477-00-3
  • Swami Sivananda: Sadhana; Mangalam Books. ISBN 3-922477-07-0
  • Swami Sivananda: Autobiographie von Swami Sivananda; Bad Mainberg 1999. ISBN 3-931854-24-8

Weblinks

Seminare

Indische Meister

05.04.2019 - 07.04.2019 - Meditationen aus dem Vijnana Bhairava Tantra
Sri Vijnana Bhairava Tantra ist ein praktischer historischer Text für die Meditation - ein Gespräch zwischen Shiva und Parvati über die Meditations Praxis. Darin werden 112 Meditations Techniken…
Dr. Nalini Sahay,
21.04.2019 - 26.04.2019 - Themenwoche: Vedanta im täglichen Leben und Veda-Rezitationen mit Swami Tattvarupananda
Du hast die Möglichkeit, auch ohne ein spezielles Seminar zu buchen, jeden Tag einen inspirierenden Vortrag von Swami Tattvarupananda zu besuchen, z.B. zu Themen wie „Vedanta im täglichen Leben…
Swami Tattvarupananda,