Gott ist

Aus Yogawiki
Gott - Brahman - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Gott ist Das können wir einfach so sagen

Was Gott ist?

Da könnte man so viel sagen: Gott ist die Liebe, er ist gerecht, allgegenwärtig, allmächtig, allwissend. Er ist der Schöpfer aller Dinge. Gott gibt uns Herausforderungen, er ist derjenige, der uns fördert und fordert, derjenige, der uns Gnade zeigt, und derjenige, der uns auch herausfordert. Manchmal ist er auch scheinbar weg. Nietzsche hätte gesagt: „Gott ist tot, wir haben ihn getötet.“ Gott ist.

Im Vedanta heißt es: "brahma satyam" – Gott ist Existenz. Im Grunde kann man sagen: Gott gibt es einfach. Sogar so, dass Gott allein ist. Alles, was ist, ist letztlich Gott, denn Gott ist. Die Welt ist eine Manifestation des Göttlichen. Der Mensch ist eine Manifestation des Göttlichen. Hinter allem ist dieser Gott und in der Welt ist Gott. Durch die Welt ist Gott. Gott ist.

"jagan mithya" ist ein weiteres Wort in der Vedanta-Philosophie. Die Welt als etwas Getrenntes von Gott ist Illusion, gibt es nicht. Gott hat nicht die Welt geschaffen, sie dann verlassen und nun sind wir mit den Problemen hier. Gott ist. Und die Welt, die scheinbar von Gott getrennt ist, ist letztlich auch in Gott. Dass wir die Welt sehen als getrennt und uns als getrennt - "mithya" – das ist eine Illusion.

"jivo brahmaiva napara", dritter diese bekannten Sätze: das Individuum ist nichts anderes als Brahman und damit also Gott. Gott ist in der Tiefe deines Wesens. Gott ist hinter allem im Universum. Gott ist die einzige Wirklichkeit. Daher: Gott ist allgegenwärtig, überall. Er ist allmächtig, da alle Kräfte in Gott sind. Er ist allwissend, da er Wissen und Weisheit, Bewusstsein selbst ist.

"prajnana brahma" – Gott ist Bewusstsein. Im Bewusstsein, da ist Gott erfahrbar.

Video Gott ist

Vortragsvideo mit dem Thema Gott ist :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu Yoga und Meditation.

Gott ist Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Gott ist :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Gott ist, dann könnte für dich auch interessant sein Gott des Wassers, Gott auf Erden, Gnade Gottes, Gott suchen, Götterfigur, Göttliche Inkarnation.

Bhakti Yoga Seminare

22.10.2022 - 22.10.2022 Thementag: Dhanvantari Trayodashi - Geburtstag von Dhanvantari
Sri Dhanvantari ist Arzt der Götter, Ursprung und Beschützer aller Heilkunst, Ahnherr des Ayurveda. Sein Geburtstag wird am dreizehnten Tag nach Vollmond des Monats Kartik (zwei Tage vor Diwali - dem…
Shiva Tsema Constanze Krüger
23.10.2022 - 26.10.2022 Sati Zen Praxis
Metta - Liebe, Mitgefühl und Achtsamkeit entwickeln.
„Wer gut (achtsam) auf sich selbst aufpasst, ist auch achtsam mit anderen."
Stille, Ruhe und heitere Gelassenheit sind der Weg, welcher…
Radhika Siegenbruk, Maik Piorek
23.10.2022 - 26.10.2022 Lichterfest bei Yoga Vidya
Diwali ist eines der wichtigsten Feste in Indien. In verschiedenen Gegenden Indiens wird dem Fest eine andere Bedeutung beigemessen. Hier feiern wir den Lakshmi Aspekt zur Hochzeit von Lakshmi und Vi…
24.10.2022 - 24.10.2022 Diwali - das Fest des Lichts
Diwali ist eines der wichtigsten Feste in Indien. Diwali ist das Lichterfest zur Öffnung des Herzens und der Entfaltung allumfassender Liebe. 20:00 Uhr Puja. Kostenlos. Spenden willkommen.
Sukadev Bretz
24.10.2022 - 24.10.2022 Diwali - das Fest des Lichts
Diwali ist eines der wichtigsten Feste in Indien. Diwali ist das Lichterfest zur Öffnung des Herzens und der Entfaltung allumfassender Liebe. 20:00 Uhr Puja. Kostenlos. Spenden willkommen.
24.10.2022 - 24.10.2022 Diwali - das Fest des Lichts
Diwali ist eines der wichtigsten Feste in Indien. Diwali ist das Lichterfest zur Öffnung des Herzens und der Entfaltung allumfassender Liebe. 20:00 Uhr Puja. Kostenlos. Spenden willkommen.
Divya