Goa

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Topografische Karte Indiens. Copyright

Goa (Konkani: गोंय goṃya, Marathi: गोवा govā) ist der kleinste der 29 indischen Bundesstaaten. Goa liegt an der indischen Westküste, genau zwischen Maharashtra und Karnataka. Von 1510 bis 1961 stand Goa unter portugiesischer Kolonialherrschaft. 1962 wurde Goa wie Daman und Diu zum Indischen Unionsterritorium. Seit 1987 ist Goa ein eigenständiger Bundesstaat.

In den 1960er Jahren reisten viele Hippies dort hin, um auszusteigen. Es entwickelte sich eine Szene, die später auch nach Europa und Amerika überschwappte. Auf Goaparties wird Goamusik gespielt.


Siehe auch