Divya Prabhandam

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Nalayira Divya Prabandham (Tamil: நாலாயிரத் திவ்யப் பிரபந்தம்)sind eine Sammlung von 4.000 Tamil Versen (Naalayiram bedeutet auf Tamil "viertausend"),welche vor dem 8. Jahrhundert n. Chr. von den 12 Alvar verfasst wurden und in ihrer heutigen Form im 9. - 10. Jahrhundert von Nathamuni zusammengestellt wurden. Die Arbeit markiert den Anfang des Ruhmes der 12 Vaishnava Heiligen, deren Hymnen selbst heute noch viel und hingebungsvoll gesungen werden. Die Arbeiten waren verloren bevor Nathamuni sie sammelte und ordnete in Form von einer Anthologie.

Die Prabandha preisen und ehren Narayana (oder Vishnu) in vielen Formen. Die Alvars sangen diese Lieder an verschiedenen heiligen Schreinen. Diese Schreine sind bekannt als die Divya Desans.

Siehe auch