Beschäftigtsein

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beschäftigtsein bedeutet das man einiges zu tun hat, das man geschäftig ist, das man alles Mögliche macht.

Beschäftigtsein - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Beschäftigtsein kann aber auch heißen das man nichts Sinnvolles tut. In unserer heutigen Zeit gilt Beschäftigtsein als besonders wichtig. Es gibt ja den berühmten Witz. Da unterhalten sich zwei Mütter was ihre Kinder so machen. Sagt die eine:"mein Kind meditiert regelmäßig". Sagt die andere: "besser als nur faul herumzusitzen und nichts zu tun".

Also Beschäftigtsein gilt heute als ein gewisser Wert. Man hat mal davon gesprochen auf Englisch, "an idle mind is the devils workshop". Das heißt ein nichts tuender Geist ist die Werkstatt des Teufels.

Oder es heißt auch ohne Fleiß keinen Preis. Man nimmt an das diese Tendenz zum Beschäftigtsein gekommen ist mit der Calvinistischen Arbeitsethik.Wo es darum ging im Alltag beschäftigt zu sein und es darum ging im Alltag beschäftigt zu sein und die ganze Zeit etwas sinnvolles zu tun.

Auch Martin Luther hat davon gesprochen und so haben viele Menschen heute die Fähigkeit verloren, zu entspannen und Gedanken loszulassen.

Sie sind ständig mit irgend etwas beschäftigt. Heute arbeiten Menschen weniger Stunden am Tage als früher. Trotzdem sind sie beschäftigter als früher. Und ich muss sogar zugeben auch ich bin beschäftigt.

Zum Beispiel jetzt mit dem Video aufnehmen. Man sollte aber auch aufpassen das mitten im Beschäftigtsein Zeit übrig bleibt nach zu denken womit man sich beschäftigt. Das man sich Zeit nimmt für Yoga und Meditation. .

Erfahre einiges zum Thema Beschäftigtsein in diesem Vortragsvideo. Sukadev spricht hier über Beschäftigtsein vom Yogastandpunkt aus. So kommt er zu einigen interessanten, auch diskussionswürdigen Gedanken.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Beschäftigtsein

Einige Stichwörter, die nur sehr wage etwas zu tun haben mit Beschäftigtsein, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anterem Beschäftigt‏‎, Berührend‏‎, Berühmt‏‎, Beschauen‏‎, Besitzen‏‎, Besprengen‏‎.

Yogalehrer Vorbereitung Seminare

09.07.2021 - 11.07.2021 - Yogalehrer Vorbereitung
Möchtest du gerne die Yogalehrer-Ausbildung beginnen? Steige tief in das Yoga ein und erfahre die Grundlagen aller Aspekte von Yoga und Meditation. Du erhältst vielfältige Informationen zu den v…
16.07.2021 - 18.07.2021 - Yogalehrer Vorbereitung
Möchtest du gerne die Yogalehrer-Ausbildung beginnen? Steige tief in das Yoga ein und erfahre die Grundlagen aller Aspekte von Yoga und Meditation. Du erhältst vielfältige Informationen zu den v…
13.08.2021 - 15.08.2021 - Yogalehrer Vorbereitung
Möchtest du gerne die Yogalehrer-Ausbildung beginnen? Steige tief in das Yoga ein und erfahre die Grundlagen aller Aspekte von Yoga und Meditation. Du erhältst vielfältige Informationen zu den v…
10.09.2021 - 12.09.2021 - Yogalehrer Vorbereitung
Möchtest du gerne die Yogalehrer-Ausbildung beginnen? Steige tief in das Yoga ein und erfahre die Grundlagen aller Aspekte von Yoga und Meditation. Du erhältst vielfältige Informationen zu den v…


Beschäftigtsein - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Beschäftigtsein ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Der Begriff, der Ausdruck, das Wort Beschäftigtsein ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Wirtschaft und Produkte und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..