Ayudha Puja

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ayudha Puja: (Sanskrit आयुधपूजा āyudha n. "Gerät, Waffe"; pūjā f. "Verehrung") Verehrung des Göttlichen in den Gebrauchsgegenständen des täglichen Lebens. In einem engeren Sinn ist Ayudha Puja auch die Darbringung der Waffen an Gott bzw. die Bitte um Gottes Segen für Waffen.

In moderner Spiritualität kann man unter Ayudha Puja auch verstehen, Gott anzurufen in all seinen Werkzeugen und Gegenständen. Oder du kannst sagen, dass alles, was du mit Geräten machst, eine Puja, eine Gottesverehrung ist.

Siehe auch

Ayudha uja आयुधपूजा āyudha pūjā Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Ayudha uja, आयुधपूजा, āyudha pūjā ausgesprochen wird: