Aus

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aus‏‎ Aus ist eine Präposition und auch ein Adverb. Wenn man irgendwo herkommt, dann kann man sagen, dass man aus München stammt oder aus Indien stammt. Oder man kann sagen, dass man in Wahrheit aus einer höheren Sphäre stammt. Aus kann aber auch heißen, dass etwas vorbei ist, deshalb ist es ein Adverb. Zum Beispiel kann man sagen, dass die Yogastunde oder die Yogalehrerausbildung aus ist. Auch die Meditation kann aus sein.

Aus‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Aus‏‎ Video

Videovortrag zum Thema Aus‏‎:

Einige Infos zum Thema Aus‏‎ in dieser kurzen Abhandlung. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Aus‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Aus‏‎

Einige Begriffe, die indirekt zu tun haben mit Aus‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. August‏‎, Aufteilen‏‎, Aufseher‏‎, Ausbreitung‏‎, Ausfüllen‏‎, Ausgehen von‏‎.

Lachyoga Seminare

Der RSS-Feed von https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/lachyoga/?type=2365 konnte nicht geladen werden: Fehler beim Abruf der URL: SSL certificate problem: certificate has expired

Aus‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Aus‏‎ ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Aus‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, [1], Spiritualität, humanistische Psychologie..