Shankh

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Shankh (Sanskrit शङ्ख śaṅkha), eigentlich Shankha, ist ein Sanskritbegriff und bedeutet Muschel, Muschelhorn. Shankh ist eines der vier Attribute von Vishnu und symbolisiert die Kraft des Klanges. Bei einer Puja und beim Arati wird gerne das Shankh, das Muschelhorn, gespielt. Bekannt ist auch Shank Prakshalana, die Reinigung des Darmes.

Muschelhorn, Copyright

Sukadev über Shankh

Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Shankh

Shankh, auch "Shankha" genannt, bedeutet Muschel und ist auch der Stirn-Schläfen-Knochen. Shankh ist der Hindi-Ausdruck, Shankha ist der Sanskrit-Ausdruck. Shankha heißt Muschel. Es gibt auch das Muschelhorn, auch das ist ein Shankha. Wenn du manchmal in einer Puja bist, insbesondere in Indien oder bei einer großen Puja, dann hörst du auch einen lauten Klang. Dort wird ein Muschelhorn geblasen, es hat einen ähnlichen Klang wie Om und hilft, den Geist ganz zu Gott auszurichten. Shankha ist auch wichtig im Kontext einer wichtigen Kriya, Reinigungsübung, Shankh Prakshalana, auch "Shankha Prakshalana" genannt.

Weblinks

Seminare

Hinduistische Rituale

27. Apr 2017 - 27. Apr 2017 - Maha Mantra Singen
12 Stunden Singen des Hare Rama Hare Krishna - Mantras. Das Maha Mantra Singen ist eine großartige Energieerfahrung und Herzensöffnung. Die Seminarteilnehmer wechseln sich beim Singen ab. Von 08:…
09. Jun 2017 - 11. Jun 2017 - Heilende Rituale
Rituale bereichern unseren Alltag und erleichtern unseren Umgang mit der Umwelt. Jedes Ritual erzielt Heilung. Es verändert bestehende Strukturen und wirkt positiv auf unsere Handlungen, Beziehung…
Galit Zairi,

Indische Schriften

17. Mär 2017 - 19. Mär 2017 - Indische Schriften und Philosophiesysteme
Die wichtigsten Yogaschriften: Die 6 Darshanas. Unterrichtstechniken: Korrekturen und Hilfestellungen speziell für Anfänger, Yoga für den Rücken.
Keshava Schütz,
09. Apr 2017 - 18. Apr 2017 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A1 - Jnana Yoga und Vedanta
Kompakte, vielseitige Weiterbildung für Yogalehrer rund um Jnana Yoga und Vedanta.Tauche tief ein ins Jnana Yoga und Vedanta, studiere die indischen Schriften und Philosophiesysteme.In dieser Yoga…
Swami Saradananda,