Auroville

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auroville ist eine internationale Gemeinschaft in Tamil Nadu, Südostindien, in der Nähe von Pondicherry. Auroville wurde 1968 von Mira Afassa nach der Vision von Sri Aurobindo gegründet, ein kollektives Experiment zu starten. Durch das Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Nationen soll ein urbanes Modell menschlicher Einheit und gelebter Völkerverständigung geschaffen werden. Dabei hat jeder einzelne die Möglichkeit für ein freies spirituelles Wachstum.

Matrimandir in Auroville

Die Gemeinschaft von Auroville brachte vielfältige interkulturelle, architektonische, ökologische und soziale Ansätze hervor. Das äußere Bild der Region hat sich ebenfalls verändert. Ein ausgedörrtes Gebiet wurde in einen grünen belebten Fleck verwandelt, mit Millionen von Bäumen und Büschen, Häusern, Gärten, Betrieben und Schulen. Die Unesco hat ihre Mitgliedsstaaten mehrfach dazu aufgefordert, das Projekt zu fördern.

Matrimandir - das spirituelle Herz Aurovilles

Das spirituelle Zentrum von Auroville ist das Matrimandir. Der Bau hat die Form einer oben und unten leicht abgeflachten Kugel, die auf vier Pfeilern steht. Im Inneren befindet sich ein großer Meditationssaal mit einem großen Kristall in der Mitte.

Siehe auch

Literatur

  • Renate Börger, Auroville. Eine Vision blüht (2004)
  • Wilfried Huchzermeyer, Sri Aurobindo: Leben und Werk (2010)
  • Kireet Joshi, Sri Aurobindo und Mutter: Einblicke in ihre Erfahrungen, Experimente und Verwirklichungen (2013)
  • Georges Van Vrekhem, Über den Menschen hinaus: Leben und Werk von Sri Aurobindo und Mutter (2014)

Weblinks

Seminare

Meditation

19. Mär 2017 - 24. Mär 2017 - Heilsame Vergebung - Ein Weg zur Herzöffnung
Tauche ein in den Raum der Vergebung, der tiefen Aussöhnung: Die Vergebung, die Transformation von schmerzhaften Mustern, Verletzungen und Kränkungen aus der Vergangenheit kannst du in diesem Sem…
Christel Smaluhn,
24. Mär 2017 - 26. Mär 2017 - Yoga und Meditation Mittelstufe
Systematisches Üben aller Aspekte des Yoga und der Meditation. Zum Entspannen, Aufladen mit neuer Energie und Positivität und Erfahrung der inneren Stille. Tieferes Einsteigen in die 6 Yoga-Wege:…

Indische Meister

14. Apr 2017 - 17. Apr 2017 - Meditationen aus dem Vijnana Bhairava Tantra
Sri Vijnana Bhairava Tantra ist ein praktischer historischer Text für die Meditation - ein Gespräch zwischen Shiva und Parvati über die Meditations Praxis. Darin werden 112 Meditations Techniken…
Dr. Nalini Sahay,
14. Mai 2017 - 19. Mai 2017 - Anleitung zum Glücklichsein - Leela Mata interpretiert die Yoga Vasishta
Aufgrund einer Erkrankung von Leela Mata findet ein Seminarleiterwechsel zu Sitaram Kube statt. Es kann zu Abweichungen im Seminarablauf kommen.Yoga Vashishta und Leela Mata – eine unschlagbare K…
Sitaram Kube,

Yoga

26. Mär 2017 - 23. Apr 2017 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs
Möchtest auch du als Yogalehrer/in Menschen in Yoga, Meditation und Entspannung einführen, Kurse in Hatha Yoga geben, Asanas und Mantras erklären können, Erwachsene und Kinder unterrichten? Wer…
Rama Schwab,Jeannine Hofmeister,Amrita Kabisch,
31. Mär 2017 - 02. Apr 2017 - 3-Jahres-Yogalehrer-Ausbildung Beginn
Dies ist die Einführungsveranstaltung zur 3-jährigen Yogalehrerausbildung in Bad Meinberg oder im Westerwald.Die 3-Jahres-Ausbildung ist ideal, um Yoga wirklich umfassend zu üben, zu erfahren un…
Sudarshana Dinges,

Spiritualität

17. Mär 2017 - 19. Mär 2017 - Indische Schriften und Philosophiesysteme
Die wichtigsten Yogaschriften: Die 6 Darshanas. Unterrichtstechniken: Korrekturen und Hilfestellungen speziell für Anfänger, Yoga für den Rücken.
Keshava Schütz,
17. Mär 2017 - 19. Mär 2017 - Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren sp…
Narendra Hübner,Atman Shanti Hoche,