Zweifel

Aus Yogawiki
Version vom 2. Januar 2013, 19:34 Uhr von Sanskrit (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „'''Zweifel''': Gegensatz von Vertrauen. Zweifel ist ein Zustand zwischen Glaube und Unglaube. Er beinhaltet Ungewissheit, Unsicherheit und [[Misst…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zweifel: Gegensatz von Vertrauen. Zweifel ist ein Zustand zwischen Glaube und Unglaube. Er beinhaltet Ungewissheit, Unsicherheit und Misstrauen bezogen auf eine Tatsache, ein Motiv oder eine zu treffende Entscheidung. Wer zweifelt stellt etwas in Frage. Damit wird ein laufender Prozess angehalten, gerät ins Stocken. Der Geist schwankt zwischen zwei gegensätzlichen Standpunkten und ist nicht in der Lage, sich für eine der Alternativen zu entscheiden.

Multimedia

Durch deine Gnade bin ich alle Zweifel los. Ich werde handeln, wie du es befiehlst – BG.XVIII 73 <mp3player>http://yoga-inspirationen.podspot.de/files/1451_Bhagavad_XVIII_73.mp3</mp3player>