Wechselatmung Sanskrit

Aus Yogawiki
Version vom 28. September 2017, 16:10 Uhr von Sukadev (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „[[https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ Yoga Ausbildung]“ durch „[https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ Yoga Ausbildung]“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wechselatmung Sanskrit - Was bedeutet das deutsche Wort Wechselatmung auf Sanskrit? Für das deutsche Wort Wechselatmung gibt es verschiedene Übersetzungen in's Sanskrit. Eine davon ist Anuloma-viloma. Deutsch Wechselatmung kann also übersetzt werden auf Sanskrit mit Anuloma-viloma . Unten weitere Informationen dazu, evtl. auch mit anderen Sanskritwörtern mit ähnlicher Bedeutung.

Om ist das Ur-Mantra, von dem alle anderen Sanskrit Mantras herkommen

Anuloma-viloma अनुलोमविलोम anuloma-viloma entlang der Haare - gegen die Haare: mit und ge­gen den Strich; bezogen auf prāṇāyāma: nāḍī-śodhana, Wechsel­at­mung

Mehr Informationen und einen umfangreichen Artikel zu diesem Sanskritwort findest du durch Klicken auf Anuloma-viloma

Siehe auch

Weitere Sanskrit Übersetzungen zu ähnlichen Begriffen wie Wechselatmung