Erwiderung

Aus Yogawiki
Version vom 13. April 2017, 14:43 Uhr von Pandurang (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erwiderung‏‎ : Du musst nicht immer eine Erwiderung geben, wenn andere etwas sagen. Es gibt Menschen, die immer das letzte Wort haben möchten. Wann immer jemand etwas sagt, geben sie eine Erwiderung. Wenn dann abermals jemand etwas sagt, erwidern sie erneut. Bevor du dich aufregst darüber, dass andere stets eine Erwiderung machen, überlege selbst:

Erwiderung‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus
  • „Bist du ein Mensch, der sofort eine Erwiderung macht?“
  • „Erwiderst du sofort, wenn dich etwas stört?“

Eventuell musst du einfach auf eine Erwiderung verzichten. Manchmal wenn jemand dir ein Feedback gibt, ist es klug zu nicken und „Danke“ zu sagen. Auch wenn dir jemand deine Meinung sagt, ist es manchmal klüger nur zu sagen: Danke, dass du deine Meinung mit mir teilst.“ Du musst nicht auf alles eine Erwiderung gibst. Manchmal ist schweigen, lächeln und zeigen, dass man die Erwiderung gehört hat, ausreichend.


Erwiderung‏‎ Video

Hier ein Vortragsvideo zum Thema Erwiderung‏‎:

Einige Informationen zum Thema Erwiderung‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. Sukadev denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Erwiderung‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Erwiderung‏‎

Einige Begriffe, die indirekt in Beziehung stehen mit Erwiderung‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Erwähnen‏‎, Ertönen‏‎, Erschaffung‏‎, Erzählen‏‎, Erzieher‏‎, Es ist Mittag‏‎.

Energiearbeit Seminare

20.12.2019 - 22.12.2019 - Selbstheilung mit energetischer Marma Behandlung
Marmas sind Vitalpunkte bzw. Felder auf der Haut, an denen es eine spezielle Verbindung von Bewusstsein und Körperphysiologie gibt. Sie eignen sich daher besonders zur Anregung der Selbstheilung b…
Julia Lang,
20.12.2019 - 22.12.2019 - Bhastrika Mudra Reihe - Lebensenergie wecken und erweitern
Schärfe deine spirituelle Weisheit und Intuition durch Steuerung und Sammlung deiner Energie. Du erlernst und praktizierst intensives Pranayama und fortgeschrittene Mudras zur Energieerweckung und…
Keshava Schütz,
20.12.2019 - 24.12.2019 - Deine Lebensenergie erwecken
Erwecke, aktiviere und harmonisiere deine Lebensenergie, das Prana. Erfahre, wie Du die Techniken für die erweckte Lebensenergie in Deinen Alltag integrieren kannst. Mehr Prana bedeutet mehr Kraft…
Bhakti Skarupke,
20.12.2019 - 26.12.2019 - Deine Lebensenergie erwecken
Erwecke, aktiviere und harmonisiere deine Lebensenergie, das Prana. Erfahre, wie Du die Techniken für die erweckte Lebensenergie in Deinen Alltag integrieren kannst. Mehr Prana bedeutet mehr Kraft…
Bhakti Skarupke,

Erwiderung‏‎ Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu Erwiderung‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Substantiv Erwiderung‏‎ kann genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Literatur, Sprache, Musik, Kunst und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..