Dharini

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dharini (Sanskrit: धारिनी dhārinī adj. und f.) ist ein Sanskritwort und bedeutet tragend, unterstützend oder auch diejenige, die Unterstützung gewährt. Durga und Lakshmi haben auch den Beinamen "Dinodharini", diejenige welche die Bedrückten, die Haltlosen trägt. Die göttliche Mutter ist Dharini für all diejenigen, die keine andere Stütze haben. Und du kannst dir bewusst sein, auf der einen Seite ist die Erde Dhara. Dhara ist die Erde, die dich trägt. Aber du wirst auch getragen von der göttlichen Mutter. Dharini, die göttliche Mutter, die überall ist und dich trägt. (Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Dharini)

Weblinks

Seminare

Mantras und Musik

01.12.2021 - 22.12.2021 - MaYoga - Im Zyklus der Mondin praktizieren - Online Kurs Reihe
Termine: 4 x mittwochs: 01.12., 08.12., 15.12., 22.12. Zeit: jeweils 09:30 – 11:00 Uhr MaYoga ist eine Yoga Sadhana, die das Leben liebt. MaYoga ist wie die große Mutter. Sie bezieht alles mit e…
03.12.2021 - 05.12.2021 - Bhakti Vinyasa Flow
Lasse dein inneres Licht strahlen, öffne dein Herz und gehe auf eine Bhakti Vinyasa Yoga Reise mit fließenden Asana Flows bis hin zu Live Bhakti Yoga Harmonium Chants. Bhakti Vinyasa Flow ist ein…

Bhakti Yoga

03.12.2021 - 05.12.2021 - Bhakti Vinyasa Flow
Lasse dein inneres Licht strahlen, öffne dein Herz und gehe auf eine Bhakti Vinyasa Yoga Reise mit fließenden Asana Flows bis hin zu Live Bhakti Yoga Harmonium Chants. Bhakti Vinyasa Flow ist ein…
06.12.2021 - 06.12.2021 - Mantra-Konzert mit Janavallabha Das Wloka
Mahamantra-Konzert mit Janavallabha Das Wloka 18:45 – 19:45 Uhr