Verhaftungsloses Handeln

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verhaftungsloses Handeln - das ist das Ideal eines spirituellen Menschen in der Welt. Engagiere dich, nimm deine Aufgaben, Pflicht und Verantwortung an, hafte aber nicht am Ergebnis der Handlung. Hänge nicht an den Früchten deiner Taten - und sei bereit, jederzeit loszulassen.

Mehr zu diesem Thema findest du unter den Hauptartikeln Verhaftungslosigkeit und Karma Yoga.

Verhaftungsloses Handeln laut Bhagavad Gita Video

Hier ein Vortrag zum Thema Karma Yoga verhaftungsloses Handeln laut Bhagavad Gita von und mit Sukadev Bretz aus der Reihe Yoga Vidya Schulung, Vorträge zum ganzheitlichen Yoga.

Und hier noch ein Video, wie eine ideale Karma Yoga Handlung laut Bhagavad Gita sein kann - hier wird die Verhaftungslosigkeit im Tun auf die Spitze getrieben:

Siehe auch