Udbhija

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Udbhija (Sanskrit उद्भिज्ज udbhijja Adj. "erdentsprossen") Samengeborener; sprießend, wachsend. Udbhija ist die Bezeichnung für Pflanzen, die aus einem Samen geboren sind. Udbhija ist der Sanskritbegriff für Pflanze. Udbhija heißt wörtlich sprossengeboren. Das was aus einem Keim, aus einer Sprosse kommt, ist eine Pflanze.

Erde Hand Pflanze MP900402208.JPG

Sukadev über Udbhija

Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Udbhija

Udbhija heißt Sprossengeborene. Udbhija heißt Pflanze. Udbhija heißt einfach Pflanze und ab und zu mal gibt es Schriften, die sprechen über Tiere, über Pflanzen, über Menschen, manchmal wird auch unterschieden zwischen den Tieren auf dem Lande, den Tieren der Luft, Tiere im Wasser, dann gibt es die Menschen und es gibt die Udbhijas. Die Udbhijas sind die Sprossengeborenen, die Udbhijas sind die Pflanzen. Udbhija beginnt also erstmal, es gibt einen Samen, aus dem Samen kommt ein Keim, und aus diesem Keim heraus kommt dann die Pflanze. Und weil die fertige Pflanze aus einer Sprosse kommt, ist der Gattungsname für Pflanze Udbhija – sprossengeborene Pflanze.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

07.06.2019 - 16.06.2019 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv C - Bhagavad Gita
Bhagavad Gita, Karma Yoga, Bhakti Yoga, Hatha Yoga,. Unterrichtstechniken, Meditation, Sanskrit. Bhagavad Gita: Rezitation, Behandlung und Interpretation dieser "höchsten Weisheitslehre". Anleitun…
Sitaram Kube,Vani Devi Beldzik,
20.06.2019 - 23.06.2019 - Asanas im Geiste des Sanskrit
Du hältst in diesen Stunden die Asanas etwas länger als (evtl.) gewohnt und genießt dabei Sanskritaffirmationen, die ich aus den Yogasutras von Patanjali und Vedantischen Texten von Adi Shankara…
Atman Shanti Hoche,

Indische Schriften

07.06.2019 - 10.06.2019 - Mahavidyas - Verbinde dich mit deinen inneren Göttinnen mit Ram Vakkalanka
Mahavidya - die große Weisheit - ist die Kunst und die Wissenschaft, dich mit den inneren Göttinnen zu verbinden. Es gibt zehn mächtige innere Göttinnen, die die unterschiedlichen Aspekte der k…
Ram Vakkalanka,
07.06.2019 - 16.06.2019 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv C - Bhagavad Gita
Bhagavad Gita, Karma Yoga, Bhakti Yoga, Hatha Yoga,. Unterrichtstechniken, Meditation, Sanskrit. Bhagavad Gita: Rezitation, Behandlung und Interpretation dieser "höchsten Weisheitslehre". Anleitun…
Sitaram Kube,Vani Devi Beldzik,