Parijman

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Parijman (Sanskrit: परिज्मन् parijman adj. ) herumwandelnd, herumlaufend Umwandler, Herumwandler Umwandeln, Herumwandeln rings umher, allenthalben.

Parijman nach Hermann Grassmann Wörterbuch zum Rig-Veda

Hermann Grassmann schreibt in seinem Wörterbuch zum Rig Veda (Leipzig 1873) zum Sanskritwort Parijman: Parijman, parijman, adj., m., einmal ( viersilbig zu sprechen, herumwandelnd, herumlaufend (von gam mit pari, vgl. jman), auch m., der Umwandler, Herumwandler als Bezeichnung des Windes (vāta, rudra), des Feuers und der mit ihm verwandten Sonne (); oder es werden Agni (; die Aśvinen ( mit Herumwandlern verglichen; m., das Umwandeln, Herumwandeln (vom Winde); ) als Substantiv im Loc. adverbial rings umher, allenthalben.

Parijman Sanskrit Deutsch Übersetzung

Das Sanskritwort Parijman auf Deutsch übersetzt bedeutet herumwandelnd, herumlaufend Umwandler, Herumwandler Umwandeln, Herumwandeln rings umher, allenthalben.

herumwandelnd Sanskrit

Deutsch herumwandelnd auf Sanskrit übersetzt ist Parijman. Übersetzung Deutsch - Sanskrit herumwandelnd - Parijman.

Quelle

Siehe auch

Sanskrit Wörter alphabetisch vor Parijman

Sanskrit Wörter alphabetisch nach Parijman