Nrisinha Tapaniya Upanishad

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Nrisinha Tapaniya Upanishad, auch Nrisinha Upanishad, setzt sich aus zwei Teilen zusammen, von denen ersterer, die Nrisinha Purva Tapaniya Upanishad, den früheren, elementaren Teil darstellt, während der zweite, die Nrisinha Uttara Tapaniya Upanishad, der spätere höhere (Uttara) Teil, einen vertiefenden Charakter aufweist.


Siehe auch

Literatur

"Upanishaden. Die Geheimlehre des Veda“ in der Übersetzung von Paul Deussen, herausgegeben von Peter Michel, Marix Verlag, 2. Auflage, 2007, Wiesbaden

Seminare

Indische Schriften

18.02.2021 - 18.02.2021 - Einstieg in die Yoga Philosophie: das Yoga Sutra von Patanjali kennenlernen - Online Workshop
Zeit: 18:00 – 21:00 Uhr Du möchtest dich mehr mit der Yoga Philosophie beschäftigen, tiefer eintauchen in die Weisheiten der alten Schriften? Das Yoga Sutra von Patanjali ist ein Standardwerk v…
19.02.2021 - 19.02.2021 - Gita Yoga - Weisheit & Entschlusskraft für das neue Jahr - Online Workshop
Zeit: 19:15 – 22:15 Uhr Ein Leben frei von Leiden ist das Ziel des Weges und der Weg zum Ziel. Ein Einblick in den ganzen Schatz der Bhagavad Gita. Auch als Schnupper-Workshop zur Gita-Jahresgrup…