Nishvasa

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nishvasa (Sanskrit: निश्वास niśvāsa m.) das Ein- oder Ausatmen, Anhauchen; Seufzen, Seufzer. Nishvasa ist in der Sanskritsprache ein Substantiv männlichen Geschlechts und bezeichnet das Ein- oder Ausatmen, Anhauchen; Seufzer.

Padmakshi medisitz.jpg

Nishvasa निःश्वास niḥśvāsa Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Nishvasa, निःश्वास, niḥśvāsa ausgesprochen wird:

Verschiedene Schreibweisen für Nishvasa

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Nishvasa auf Devanagari wird geschrieben " निश्वास ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " niśvāsa ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " nizvAsa ", in der Velthuis Transkription " ni"svaasa ", in der modernen Internet Itrans Transkription " nishvAsa ".

Video zum Thema Nishvasa

Nishvasa ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Nishvasa

Siehe auch

Weblinks

Quelle

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch das Ein- oder Ausatmen, Anhauchen; Seufzer. Sanskrit Nishvasa
Sanskrit Nishvasa Deutsch das Ein- oder Ausatmen, Anhauchen; Seufzer.

Seminare

Atem-Praxis

12.04.2020 - 17.04.2020 - Beauty Yoga
Beauty Yoga widmet sich in erster Linie der inneren Schönheit, die sich auch nach außen hin auswirkt. Mit Übungen aus dem Kundalini,- Hatha,- Raja und Gesichtsyoga hat Beauty Yoga somit auch ein…
Charry Devi Ruiz,
17.04.2020 - 19.04.2020 - Meditationstechniken der Hatha Yoga Pradipika
Die Hatha Yoga Pradipika wird manchmal das Praxishandbuch des Raja Yoga genannt. Du lernst einige grundlegende Meditationstechniken aus der Hatha Yoga Pradipika kennen und diese anzuleiten. Die Med…
Michael Büchel,

Indische Schriften

12.04.2020 - 17.04.2020 - Die Weisheit der Upanishaden
Faszinierende Analyse der Upanishaden, der wichtigsten klassischen Texte des Jnana Yoga. Die Upanishaden enthalten den philosophisch-metaphysischen Teil der Veden, die Grundlage für Vedanta. Eine…
Atman Shanti Hoche,Swami Tattvarupananda,
12.04.2020 - 21.04.2020 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv F2 - Die Weisheit der Upanishaden
Die Weisheit der Upanishaden, Jnana Yoga und Vedanta: Eingehende Behandlung der Upanishaden, der wichtigsten klassischen Texte des Jnana Yoga. Gleiches Schwerpunkt-Thema wie Intensiv-Weiterbilung A…
Atman Shanti Hoche,Swami Tattvarupananda,