Krach

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Krach ist ein Wort mit verschiedensten Bedeutungen. Krach ist zunächst ein andauernder Lärm, der als unangenehm erlebt wird. Krach ist auch ein heftiger, andauernder Streit. Z.B. gibt es den Ehekrach, den Familienkrach. Man kann auch sagen: Ich habe Krach mit ihm gehabt. Man kann Krach mit seinen Eltern haben, Krach mit seinem Partner, mit seinen Kollegen. Gar nicht mal selten haben Menschen Krach mit ihren Nachbarn. Krach heißt auch, dass man sich über etwas aufregt: Ich habe gestern ganz schönen Krach gemacht. Krach kann auch eine Bezeichnung für Protest sein: Ich habe Krach geschlagen. Krach im Wirtschaftsleben ist ein wirtschaftlicher Zusammenbruch, Bankrott, vermutlich die Eindeutschung des englischen Crash. So gibt es den Bankenkrach, den Börsenkrach.

Schon bei Kindern kann es Krach geben

Siehe auch