Karavellika

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karavellika (Sanskrit: कारवेल्लिका kāravellikā f.) eine Heilpflanze aus der Familie der Kürbisgewächse (Cucurbitaceae): Bittermelone (Momordica charantia).

Karavellika im Ayurveda

Karavellika, die Bittermelone, ist eine der bittersten Früchte überhaupt. Sie wirkt blutreinigend, blutdrucksenkend, entzündungshemmend und fiebersenkend. Sie hilft bei Wurmbefall (Krimi), Blasensteinen und Magengeschwüren und gilt als hevorragendes Mittel bei Diabetes (Madhumeha) sowie zur Behandlung von Hämorrhoiden (Arshas). Auch bei Beschwerden der Atemwege wie Asthma und Bronchitis kommt Karavellika zur Anwendung.


Namen und Synonyme

  • deutsche Namen: Bittermelone, Bittergurke, Balsambirne, Bittere Spring-Gurke
  • englische Namen: bitter melone, bitter gourd, bitter squash
  • lateinische Namen: Momordica charantia, Momordica muricata, Momordica indica, Momordica sinensis, Cucumis intermedius, Cucumis argyi, Sicyos fauriei u.a.
  • Hindi: करेला karelā
  • Nepali: तीते करेला tīte karelā
  • Gujarati: કારેલું kāreluṃ
  • Kannada: ಹಾಗಲಕಾಯಿ hāgalakāyi
  • Tamil: பாகல் pākal

Eine Liste mit Sanskrit-Synonymen findet sich in Raja Nighantu 3.123.


Bilder

266px-MomordicaCharantia_flowers.jpg

200px-Momardic.jpg

220px-Momordica_charantia_007.JPG


Siehe auch