Kannappa

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kannappa hieß mit ursprünglichem Namen Tinnappa und war ein Jäger. Er gehörte zu den 63 Nayanmars. Kannappa opferte seine Augen um ein Abbild Shivas wiederherzustellen, aus welchem durch die Augen Blut austrat. Als Dank erhielt er durch Shiva sein Augenlicht zurück und wurde von ihm auf spiritueller Ebene befreit. Seither trägt er den Namen Kannappa - "der seine Augen hingab".

Literatur