Idya

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Idya (Sanskrit: ईड्य īḍya ) zu verehren, zu preisen, verehrungswerth.

Idya nach Hermann Grassmann Wörterbuch zum Rig-Veda

Hermann Grassmann schreibt in seinem Wörterbuch zum Rig Veda (Leipzig 1873) zum Sanskritwort Idya: Idya, īḍya, (die erste Form nur zweimal), adj. (s. īḍ), zu verehren, zu preisen, verehrungswerth. Fast immer von Agni, nur von Soma, und von den Göttern überhaupt, von der Welle (ūrmi) der göttlich verehrten Wasser (āpas devīs). Die verbale Bedeutung tritt in Verbindung mit dem Instrumental (ṛṣibhis; jāgṛvadbhis die rein adjectivische in Verbindung mit dem Dat. (sakhibhyas;, sowie mit as, sein (; vgl. ) hervor.

Idya Sanskrit Deutsch Übersetzung

Das Sanskritwort Idya auf Deutsch übersetzt bedeutet zu verehren, zu preisen, verehrungswerth.

zu verehren Sanskrit

Deutsch zu verehren auf Sanskrit übersetzt ist Idya. Übersetzung Deutsch - Sanskrit zu verehren - Idya.

Quelle

Siehe auch

Sanskrit Wörter alphabetisch vor Idya

Sanskrit Wörter alphabetisch nach Idya