Hoheslied Korinther

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hoheslied Korinter ist einer der beiden Hohelieder, die in der Bibel stehen: Hohelied Salomos steht im Alten Testament, Hoheslied Korinther im Neuen Testament. Hoheslied Korinther gehört zu den ältesten Texten des Neuen Testamentes. Es ist Teil des ersten Korintherbriefs des Apostel Paulus: Der Apostel Paulus schreibt an die christliche Gemeinde in Korinth. Im 13. Kapitel schreibt er über die Liebe. Weil dieser Text so wichtig ist, so inspirierend und tiefsinnig, wurde er gerne auch vertont und gesungen. So wurde er als Lied bezeichnet. Da er aber nicht irgendein Liedtext ist, sondern ein so erhabener, wird er als Hoheslied bezeichnet. Mehr zu Hoheslied Korinther findest du im Hauptstichwort Hohelied der Liebe.

Siehe auch