Hohes Lied

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hohes Lied ist die Bezeichnung eines Buches im Alten Testament, auch geschrieben Hoheslied bzw. Hohelied. Hohes Lied der Liebe ist ein Teil des Neuen Testaments, nämlich 1. Korintherbrief, 13, 1-13, geschrieben vom Apostel Paulus. Mehr dazu findest du unter folgenden Einträgen hier im Wiki:


Im übertragenen Sinn wird der Begriff Hohes Lied auch als Lobpreis allgemein verwendet:

  • Er sang das Hohe Lied auf den Standort
  • Seine Rede war ein Hohes Lied auf die Leistungen des letzten Jahres