Griha

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der erste Yoga Vidya Ashram im Westerwald - für viele ein Zuhause

Griha (Sanskrit: गृह gṛha m. und n.) Diener; Heim, Haus, Wohnstatt; Haushalter, Hausherr; (Pl.:) das Haus als ein aus mehreren Räumen und Gebäuden bestehendes; die Bewohner des Hauses, die Familie; Hausfrau, Gattin (vgl. "Frauenzimmer"); ein astrologisches Haus. In Verbindung mit einem Götternamen bedeutet Griha "Tempel", mit einem Pflanzennamen "Laube".


Sukadev über Griha

Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Griha

Griha heißt Heim, Griha heiß Haus, Griha steht aber auch allgemein für Häuslichkeit und so gibt es auch den so genannten Grihastya oder auch Garhastya genannt, das ist derjenige, der ein Zuhause hat, ein festes Zuhause. Griha steht auch für Familie, Griha steht auch für Beruf. Griha ist also zunächst mal das Haus und auch das Zuhause, und jemand, der ein festes Zuhause hat, ein festes Haus hat, der ist dann eben im zweiten Ashrama, eben im Grihastya Ashrama, er ist ein Grihastha oder auch ein Garhasthya, da gibt es unterschiedliche Schreibweisen. Hier also, Griha – Haus, von dem sich ein Wort abgeleitet hat für jemanden, der im festen Berufs- und Familienleben steht. Also, nochmal, Griha heißt Haus, Zuhause.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Hinduistische Rituale

Der RSS-Feed von https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/hinduistische-rituale/?type=2365 konnte nicht geladen werden: Fehler beim Abruf der URL: SSL certificate problem: certificate has expired

Ernährung

Der RSS-Feed von https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/ernaehrung/?type=2365 konnte nicht geladen werden: Fehler beim Abruf der URL: SSL certificate problem: certificate has expired

Multimedia

Die Welt ist dein Zuhause - Sukadev im Podcast

Nichtverhaftet sein an das Zuhause – Bh.G.XII 19 I - Sukadev im Podcast