Glamouröse Liebe

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Glamouröse Liebe ist eine Liebe, die im Rampenlicht steht, und von der viel Strahlen ausgeht. Glamourös kommt vom Englischen Glamorous, welches ursprünglich hieß "Bezaubernd", strahlend. Das englische Wort Glamour heißt Zauber und Glanz. Glamour und Glanz hat vermutlich die gleiche Sprachwurzel.

Glamouröse Liebe - die Liebe im Rampenlicht

Glamouröse Liebe als Liebe von Stars

Von glamouröser Liebe spricht man, wenn zwei Stars sich finden, ihre Liebe in der Öffentlichkeit zelebrieren, ihr Zusammensein, ihre Auftritte, die Verlobung, die Hochzeit, ihr gemeinsamer Urlaub von Presse, Rundfunk, Fernsehen, Bloggern und Facebookern begleitet werden. Die Blitzlichtgewitter, die immer wieder entstehen, wenn das Liebespaar in der Öffentlichkeit steht, ist ein riesiges Glänzen und Leuchten.

Beispiele von glamouröser Liebe waren oder sind z.B.

  • In England Prinz William und Kate
  • Angelina Jolie und Brad Pitt
  • Elvis und Priscilla
  • John Lennon und Yoko Ono
  • Madonna und Sean Penn
  • Tom Cruise und Katie Holmes

Glamouröse Liebe als Liebe mit großer Ausstrahlung

Auch außerhalb der absoluten Stars können Menschen, die in der Öffentlichkeit stehen, entweder ihre Liebe eher im Privaten leben, oder ihre Liebe zelebrieren, andere an ihrer Liebe teilhaben lassen. Wenn Menschen merken, dass zwei Menschen sich lieben, und diese das auch öffentliche zeigen, dann ist auch das glamouröse Liebe.

Glamouröse Liebe eher in Amerika

In Amerika gibt es eine größere Neigung zu glamouröser Liebe. In Deutschland gibt es einen gewissen Aberglauben: Wenn man seine Liebe zu sehr zur Schau stellt, dann könnte das schädlich sein für die Liebe. Deutsche haben auch einen stärkeren Drang zur Privatsphäre. Und wenn dann ein Paar mal glamouröse Liebe zelebriert, stürzt sich die Regenbogenpresse ganz besonders darauf - und weil die Betreffenden kaum Rollenmodelle haben, dann gefährdet es tatsächlich auch die Liebe des Paars. Beispiele glamouröser Liebe in Deutschland waren z.B.

  • Boris Becker und Barbara Becker
  • Stephanie und Karl-Theodor zu Guttenberg
  • Bettina und Christian Wulff

Wahrhaft glamouröse Liebe

Krishna und Radha - Hingabe an Gott

Die Gottesliebe ist die wahrhaft echte glamouröse Liebe im eigentlichen Sinn. Glamour heißt Strahlen, Zauber. Wer Gottesliebe erfährt, spürt dieses Strahlen, den Zauber der Liebe. Gottesliebe muss nicht in der Öffentlichkeit verkündet werden. Aber wer Gottesliebe erfährt, Liebe zu Gott erfährt, der strahlt Freude und Liebe in alle Richtungen aus.

Siehe auch

Literatur

  • Thich Nhat Hanh, Jesus und Buddha - Ein Dialog der Liebe (2010)
  • Franz Jalics, Der kontemplative Weg (2010)
  • Ayya Khema, Das Größte ist die Liebe: Die Bergpredigt und das Hohelied der Liebe aus buddhistischer Sicht (2009)
  • Swami Sivananda, Die Kraft der Gedanken (2012)
  • Swami Sivananda, Inspirierende Geschichten (2005)
  • Swami Sivananda, Göttliche Erkenntnis (2001)
  • Swami Sivananda, Autobiographie von Swami Sivananda (1999)
  • Swami Sivananda, Hatha-Yoga. Der sichere Weg zu guter Gesundheit, langem Leben und Erweckung der höheren Kräfte (1964)
  • Kordula Witjes u.a., Die Liebe wählen: Frère Roger, Taizé 1915-2005 (2013)
  • Petra und Erwin Würth, Zur Liebe befreit: Szenen aus dem Leben des Franziskus von Assisi (2011)
  • Die Yogaweisheit des Patanjali für Menschen von Heute

Weblinks

Seminare

Liebe

09. Jul 2017 - 14. Jul 2017 - Meditation für Frieden, Liebe, Glück, Gesundheit und Erfolg
Lasse Frieden, Liebe, Glück, Gesundheit und Erfolg sich in deinem Leben einstellen – Eigenschaften, die unsere heutige Welt so dringend benötigt. - Wie? Chitra hilft dir mit ihrer Leichtigkeit…
Chitra Sukhu,
09. Jul 2017 - 14. Jul 2017 - Themenwoche: Bhakti-Yoga - das Herz berührende und öffnende Rituale und Mantras
Original indisches Bhakti mitten in Deutschland. In dieser Woche haben wir Govinda zu Gast. Die tiefe Hingabe, mit der er Mantras singt und Rituale ausführt, wird dich tief berühren, dein Herz zu…
Govinda,

Spiritualität

18. Jun 2017 - 23. Jun 2017 - Hellseh Ausbildung
Hellsehen, Hellhören, Hellriechen – geht das wirklich und kann man es in einer Ausbildung lernen? – Du erfährst in dieser Hellseh Ausbildung, dass jeder die Fähigkeit hat, parapsychologische…
Chitra Sukhu,
23. Jun 2017 - 25. Jun 2017 - Vipassana-Meditations-Schweigekurs
Vipassana ist die dem Buddha zugeschriebene Meditationsform. Intuitiv gewinnst du Einsicht in das Leben wie es wirklich ist. Du betrachtest einfach nur alle Vorgänge während des stillen Sitzens,…
Jochen Kowalski,

Bhakti Yoga

23. Jun 2017 - 25. Jun 2017 - Harmonium - Aufbauseminar
Du hast deine ersten Erfahrungen und Kenntnisse mit dem Harmoniumspielen erworben und möchtest jetzt einfach mehr lernen? Wir singen und begleiten gemeinsam viele neue Bhajans und werden viel Freu…
Devadas Mark Janku,
02. Jul 2017 - 07. Jul 2017 - Yajna Woche - 108 Stunden vedische Feuerzeremonie
Mache mit bei dieser Yajna, der vedischen Feuerzeremonie und vertiefe deine Yoga Praxis! Während der Yajna opfern wir Ghee (gereinigte Butter) und Reis in einer rituellen Feuerzeremonie. Wir rezit…
Sitaram Kube,