Gelage

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gelage ist ein gemeinsames Gastmahl, bei dem viel gegessen und getrunken wird. Man spricht oft von Gelage, wenn das Essen und Trinken über das Normale hinausgeht. Gelage kann sein ein feierliches Festmahl (Festgelage, feierliches Gelage), ein Leichenschmaus oder auch ein ungezügeltes geselliges Zusammensein mit viel Essen und Trinken.

Herkunft des Begriffs Gelage

Das Wort Gelage kommt vom Wort liegen, legen. Man könnte es zurückführen auf die Tischsitten der alten Römer: Die Römer der Antike hatten nämlich ihr Essen im Liegen zu sich genommen. Meist wird der Ausdruck Gelage jedoch darauf zurückgeführt, dass für eine Gelage viel zusammengelegt wird.

Siehe auch