Eingeweide

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Eingeweide bezeichnet man die inneren Organe im Menschen, insbesondere die Organe in der Bauch- und Brusthöhle werden als Eingeweide bezeichnet. Eingeweide gibt es im Menschen wie auch in den Tieren. Das Wort „Eingeweide“ kommt vom Mittelhochdeutschen „Ingeweide“ und das bedeutet, was im Inneren ist.

Eingeweide‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Heilkunde, Physiologie und Psychologie Körperteil, Organ, Anatomie, Physiologie, Medizin

Manche nehmen an, dass das Wort „Eingeweide“ aus der Jägersprache kommt, wo die Innereien den Hunden zum Fraß vorgeworfen werden, denn Weide heißt Futter und Eingeweide ist das, was in einem Tier ist und was man dann den Hunden gibt und sie damit weidet.

Ganz sicher ist diese Ableitung aber auch nicht, manche sagen auch, Weide hat etwas mit gewunden zu tun, so gibt es ja auch den Weidenbaum, mit dem man Verschiedenes winden kann und winden hat irgendwas mit drehen und biegen zu tun. Und die Eingeweide in den Tieren sind ja die, die ziemlich gewunden sind und auch im Menschen.

Also, man könnte auch sagen, Eingeweide sind die Organe, die etwas gewunden sind und da die Organe in Bauch und Brust gewunden sind, sind diese die Eingeweide.

Video Eingeweide‏‎

Hier ein kleines Video mit einem Vortrag zu Eingeweide‏‎:

Eingeweide‏‎ - warum und wieso? Erfahre einiges zum Thema Eingeweide‏‎ in dieser kurzen Abhandlung. Sukadev spricht hier über Eingeweide‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext von Eingeweide‏‎

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Eingeweide‏‎, sind zum Beispiel

Yoga und Ayurveda Seminare

07. Jul 2017 - 09. Jul 2017 - Achtsam Sein im Hier und Jetzt
Mit der Achtsamkeit bringst du Körper und Geist zusammen und bist ganz präsent im gegenwärtigen Augenblick. Jeder Moment ist ein kostbares Geschenk. Jeder Atemzug, jeder Schritt bringt dich nach…
Gudakesha Prof. Dr. Kurt Becker,
10. Sep 2017 - 17. Sep 2017 - Psychologische Yogatherapie bei Burnout - Yogalehrer Weiterbildung
Diese Weiterbildung für Yogalehrer und Yoga Therapeuten ermöglicht, die Burnout-Spirale zu erkennen und Menschen durch ein individuell ausgerichtetes Yoga Programm zu unterstützen.Burnout ist ei…
15. Sep 2017 - 17. Sep 2017 - Burnout? - Mit Yoga zurück ins Leben
Burnout, was ist das? Wie entsteht Burnout? Wie kann ich es verhindern? Wichtig ist, zu verstehen, dass die Ursachen individuell sind. Es gibt nicht DAS Burnout. Die Ursache des Burnout liegt in de…
Sudarshana Dinges,

Zusammenfassung

Eingeweide‏‎ kann man sehen im Kontext von Körperteil, Organ, Anatomie, Physiologie, Medizin.