Devarata

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Devarata (Sanskrit: devarātam.) gottgegeben; Name eines Sehers. (1) Ein königlicher Rishi des Sonnengeschlechts, der in dem Königreich Videha lebte und über Shivas Bogen wachte, der von Janaka abstammte und von Rama zerbrochen wurde. (2) Ein Name der Shunahshephas gegeben wurde.

Literatur

  • Dowson, John: A Classical Dictionary of Hindu Mythology and Religion – Geography, History and Religion; D.K.Printworld Ltd., New Delhi, India, 2005