Daksa

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1.Daksa, Sanskrit दाक्ष dākṣa, südlich, zu Daksha gehörig.

2. Daksa , Sanskrit दक्ष dakṣa , Fähig, kompetent, geschickt: Name eines Sohnes von Brahma

3. Daksa , Sanskrit दक्ष dakṣa, tüchtig, geschickt in, (Loc. o.), kräftig, angemessen, geeignet zu , recht (dexter)., m. Tüchtigkeit, Kraft, Verstand, Wille, Gesinnung, (böser) Anschlag; Mannsn. N. eines Aditya u. eines Prajapati. Daksa ist eine alternative Schreibweise für Daksha . Mehr Informationen zu dem Sanskrit Wort Daksa findest du unter dem Hauptstichwort Daksha.

4. Daksa, ( Sanskrit दक्ष dakṣa m. ) Name von Satīs Vater, Śivas Schwiegervater.

Siehe auch