Anandamaya-Kosha

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anandamaya-Kosha: (Sanskrit: m.) eine der fünf Hüllen (Kosha), die das höchste Selbst umgeben. Anandamaya-Kosha ist die innerste und subtilste Hülle. Sie besteht aus Glückseligkeit ist aber dennoch die letzte Hülle, die das Selbst verdeckt und sollte nicht mit der absoluten Glückseligkeit verwechselt werden.

RTEmagicC_chakramann_malerei_purple_01.jpg.jpg

Siehe auch

Literatur

Weblinks